MAS SUPERVISION und ORGANISATIONSBERATUNG

DAten

Start 2019: 20.6.2019

Lehrsupervision in Gruppen  am 17.9., 3.10., 21.11.2019 jeweils 17.30 - 20.30 Uhr 

Start 2020: 7.5.2020

 

Datenplan 2019/2020

Anmeldung

 

20 Tage und 9 Std. Lehrsupervision in einer Gruppe plus 3 Std. Einzellehrsupervision

ECTS 12

CHF 6980 inkl. Development Center

 

Das CAS kann als Vorbereitung für die Höhere Fachprüfung HFP Supervision/Coaching und/oder für die HFP  Organisationsberatung angerechnet werden. Die Kurskosten für die Vorbereitung zur HFP werden bis zu 50% vom SBFI zurückerstattet.

Aufnahme-Bedingungen

  • Pädagogische oder sozialwissenschaftliche Grundausbildung (Studium Uni / HF / FH oder gleichwertiges Diplom)

oder

  • anerkannte Ausbildung in Erwachsenenbildung (dipl. Erwachsenenbildner/in HF, Ausbildner/in mit eidg. Fachausweis)

oder

  • Bachelor-Abschluss einer anderen Studienrichtung

  • Erfahrung in der Bildungsarbeit mit Erwachsenen

  • Möglichkeit, während dem Besuch der Ausbildung beratend tätig zu sein

CAS I: Gespräche als Co-Creation. Grundlagen der Beratung.

Die Grundlage jeder Arbeitsbeziehung liegt im Gespräch. Wie gelingt es Gespräche zu führen, die auch bei Schwierigkeiten, wertschätzend und zielorientiert bleiben? Kenntnisse einer systemischen, ressourcenorientierten Gesprächsführung helfen,  Gespräche so zu führen, wie sie gewünscht werden. Das CAS unterstützt auch das Know-How der Gesprächsführung in der aktuellen beruflichen Tätigkeit.  Die Teilnehmenden lernen den systemischen Kontext einzuschätzen, konfliktnahe Gesprächszonen geschickt zu umfahren und dabei Selbstachtung und Empathie zu bewahren.

 

Die Teilnehmenden erweitern die Kompetenzen und

  • treten mit unterschiedlichen Personen und Gruppierungen in Kontakt

  • gestalten Gespräche nach professionellen Kriterien

  • nehmen soziale Phänomene differenziert wahr, hören zu, erkennen und stellen ihre Beobachtungen zur Verfügung

  • nehmen die eigenen Rollen wahr und gestalten und reflektieren sie

  • schätzen sich selber und ihre Beratungsfähigkeiten ein und wissen, wie sie weiterlernen können

Sequenz 1

  • Einführung in die Ausbildung

  • Beratungsprozess & Setting

  • Begegnung in der Beratung

Sequenz 2

  • Grundlagen der Gesprächsführung
  • 'Ressourcenorientierte Beratung' und 'Systemorientierte Beratung' 
  • Formen und Differenzierung von Beratung

Sequenz 3

  • Verständnis und Gestaltung von Rollen
  • Umgang mit Rollen in der Beratung
  • Grundlagen der Gesprächsführung im Kontext 'Lösungsorientierte Beratung'

Sequenz 4

  • Beratung als Veränderungsprozess
  • Umgang mit Werten in der Beratung
  • Arbeit mit biografischen Anteilen

Sequenz 5

  • Organisationaler Kontext in der Einzelberatung
  • Moderation und Dynamik in Gruppen
  • Werteorientierung als Beratungsperson

Sequenz 6

  • Konflikte und herausfordernde Situationen in der Beratung
  • Beratung mit Hilfe von Medien (telefonisch, schriftlich)
  • Umgang mit eigener Belastung und Druck

Development Center

  • Labor: 'Liveberatung' mit Beobachtungs- und Feedbackkriterien
  • Selbst- und Fremdeinschätzung der grundlegenden Beratungskompetenzen

 

gallery/mas-sob-steps-web-1-2