/ Ausbildung im Überblick / CAS I: Gespräche als Co-Creation. Grundlagen der Beratung: Sequenzen

CAS I: Gespräche als Co-Creation. Grundlagen der Beratung: Sequenzen

Kompetenzen und Anmeldung

Sequenz 1 Verständnis von Beratung

  • Einführung in die Ausbildung
  • Begriff und Verständnis von 'Beratung'
  • Beratungsprozess & Setting
  • Begegnung in der Beratung

Sequenz 2 Orientierungspunkte für Einzelgespräche

  • Grundlagen der Gesprächsführung im Kontext 'Ressourcenorientierte Beratung' und 'Systemorientierte Beratung' 
  • Formen und Differenzierung von Beratung

Sequenz 3 Umgang mit Rollen in der Beratung

  • Verständnis und Gestaltung von Rollen
  • Rollengestaltung als Beraterin/Berater
  • Umgang mit Rollen in der Beratung
  • Grundlagen der Gesprächsführung im Kontext 'Lösungsorientierte Beratung'

Sequenz 4 Beratung als Veränderung

  • Beratung als Veränderungsprozess
  • Umgang mit Werten in der Beatung
  • Arbeit mit biografischen Anteilen

Sequenz 5 Beratung in Gruppen und Organisationen

  • Organisationaler Kontext in der Einzelberatung
  • Moderation in Gruppen
  • Fallbesprechungen/Praxisberatung in Gruppen
  • Dynamik in Gruppen
  • Moderation bei Unstimmigkeiten (Konflikte)

Sequenz 6 Beratung unter besonderen Aspekten

  • Konflikte und herausfordernde Situationen in der Beratung
  • Beratung mit Hilfe von Medien (telefonisch, schriftlich)
  • Umgang mit eigener Belastung und Druck

Development Center

  • Labor: 'Liveberatung' mit Beobachtungs- und Feedbackkriterien
  • Selbst- und Fremdeinschätzung der grundlegenden Beratungskompetenzen

Termine 2018

Sequenz 1:   21.-23.06.2018
Sequenz 2:   23.-25.08.2018
Sequenz 3:   13.-15.09.2018
Sequenz 4:   04.-06.10.2018
Sequenz 5:   01.-03.11.2018
Sequenz 6:   29.11.-01.12.2018
Development Center 17.-18.01.2019

Daten der Gruppenlehrsupervision: 18.09.2018, 17.30-20.30 Uhr, 04.10.2018, 16.00-19.00 Uhr, 22.11.2018, 17.30-20.30 Uhr

Systemtheorie in beraterischen und führungsbezogenen Prozessen

Daten   22. und 23. Juni 2018

Dozent   Prof. Dr. Jürgen Kriz

In der zweitägigen Weiterbildung zu Systemtheorie lernen Sie die Bedingungen komplexer Systeme kennen. Weitere Infos. Anmeldung an

Termine 2019

Sequenz 1:   20.-22.06.2019
Sequenz 2:   22.-24.08.2019
Sequenz 3:   12.-14.09.2019
Sequenz 4:   03.-05.10.2019
Sequenz 5:   31.10.-02.11.2019
Sequenz 6:   28.11.-30.11.2019
Development Center 16.-17.01.2020